EGM - Entomologische Gesellschaft Magdeburg seit 1920
EGM - Entomologische Gesellschaft Magdeburgseit 1920

Oktober 2016

Bericht zum Treffen der                                                   Entomologischen Gesellschaft Magdeburg (EGM)

am Museum für Naturkunde Magdeburg


 

Datum :           18.10.2016

Ort :                 Zum Bayrischen Krug, Heideweg, Am Neustädter See, 39126 Magdeburg,

  Tel.: 0391 2537 915

Thema :           Abend mit freier Thematik

Referent :        ohne

Teilnehmer :  Breitbarth, Holger

  Doberitz, Dr. Gerhard

  Elias, Otto

                          Göricke, Peter

                          Guth, Maik

                          Pellmann, Dr. Hans

  Preydel, Heiko

                       

1.     Protokollkontrolle

  

Der Berichtsentwurf zur Zusammenkunft vom 20.09.2016 wurde den Teilnehmern zugestellt  und ohne Ergänzungswünsche als Endfassung verschickt.

 

2.     Organisatorisches

 

Berichte zu den Zusammenkünften: In Anwesenheit aller in Magdeburg wohnender EGM Mitglieder wurde die zukünftige Handhabung der bisher monatlichen Berichte zu den Zusammenkünften besprochen. Auf Grund der geringen Mitgliederzahl und der daraus resultierenden geringen Anzahl von zentralen Vorträgen wurde beschlossen, nur noch 2 Berichte je Jahr abzufassen. Diese sollten im Mai und Oktober verfasst werden und im Wesentlichen die Besonderen Beobachtungen der zurückliegenden Monate zum Inhalt haben. Die Mitglieder liefern zu diesen Zusammenkünften ihre Daten zu.

In Monaten mit einer möglichen Vortragsthemenstellung übernimmt der Vortragende die Abfassung des Berichtes im Vortragsmonat ergänzt mit Aufnahme der bis zu diesem Monat erwähnenswerten und zuzuarbeitenden Besonderen Beobachtungen.

 

Homepage der EGM: Nach Diskussion wurde beschlossen, dass in Abkehr von der besprochenen Lösung als Untergruppe der EVSA die bisher von Holger Breitbart erstellte und bearbeitete Homepage fortgeführt werden soll. Dazu ist zur kommenden November-Zusammenkunft der Anteil eines jeden Mitgliedes zur Finanzierung der Homepage von 20,-€ zu entrichten.

 

3.     Besondere Beobachtungen 

 

Heiko Preydel

Amerikanische Kiefernwanze (Leptoglossus occidentalis): mehrfach an Hauswand im Sept/Okt in MD/Nord

 

Dr. Gerhard Doberitz  (KOCH-Nr. in Klammer)

(1044) A. iris: 01.o7.16 : Alexisbad/Harz

(2122) H. convolvuli : 17.09.16 : MD-Reform : an Petunie

(1046) L. camilla : Ende 06/16 : Alexisbad/Harz

(1074) A. ino : Ende 06/16 : Alexisbad/Harz

(1123) C. alcae : 15.07.16 : MD/Reform

(3155) M. opima : 06.04.16 : MD-Leiterstrasse

(2132) M. stellatarum : 01.04.16 : MD/Reform : an Blauer Hyazinthe

(2132) M. stellatarum : 10.09.16 : MD/Reform

(4109) C. cervinalis :29.04.16 : MD/Reform

(4176) C. provellata : 30.05.16 : MD/Reform

(1050) P. cardui : ab 04.05.16 : MD/Reform

(1045) A. ilia : 24.06.16 : MD/Reform

(3368) Chl. Dipsacea : 24.07.16 : MD/Reform : an Buddleia

(3397) Cat. Nupta : 25.07.16 : MD/Reform

(3398) Cat. Elocata : 25.09.16 : MD/Reform 

(1013) Col. Hyale : 27.08.16 : MD/Reform

(1011) G. rhamni : 25.09.16 : MD/Reform : nach Sommerpause

 

Otto Elias

Agrochola nitida, 20.+ 23.09.2016, Ehle-Niederung bei Vogelsang / Gommern, je 1 F

Agrius convolvuli, 30.08.+ 04.09.+ 14.09.+ 18.09.2016, Lichtfalle, MD/NW, 5 F

Athetmia centrago, 02.09.+ 04.09.2016, Lichtfalle, MD/NW, je 1 F

Staurophora celsia, 23.09.+ 26.09.2016, Ehle-Niederung bei Vogelsang / Gommern, je 1 F

 

Die nächste planmäßige Zusammenkunft findet am 15. November an gewohnter Stelle statt.

 

Magdeburg, den 19.10.2016

 

Otto Elias

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger Breitbarth